Mittwoch, 18. Januar 2012

FA

So eine FA hatte ich noch nie. Niemals. Es war so schrecklich. Gestern habe ich angefangen, obwohl ich dachte, dass ich es schaffe. Aber dann habe ich angefangen zu essen. Und zu essen und zu essen. Jedoch dachte ich mir, dass ich alles aus kotzen kann. Also habe ich erst mal einen halben Liter Wasser getrunken. Und ich konnte nicht mehr. Mein Bauch hat so weh getan und mir war so schlecht. Ich habe mir mehrere Male den Finger in den Hals gesteckt, aber es kam nichts raus.
Mir ging es so dreckig. Ich lag auf dem Boden und haben geheult. Nie wieder!
Also habe ich mir gesagt, dass ich mir heute fasten werde. Habe ich nicht geschafft, aber das ist auch nicht so schlimm. Ich habe ne Kaki und eine Heiße Tasse Suppe gegessen.

Gestern als es mir so schlecht ging, habe ich mit meinem Freund telefoniert und als ich ihm davon erzählt habe und gesagt habe wie schlecht es mir geht, hat er dazwischen gebrüllt vor lachen, weil er Two and a half men so lustig fand. Danach hat er nicht gefragt wie es mir geht und ich kam mir ziemlich verarscht vor.
Ich habe überlegt, was ich an ihm scheiße finde und was gut.
Scheiße:
- er redet nur über sich
- er versucht in allem der Beste zu sein
- er hat wegen Sex total gedrängt
- seine Eltern sind total konservativ
- er hat zu wenig Zeit für mich
- er zeigt mir immer wieder, dass seine Freunde ihm wichtiger sind als ich
- er erzählt dauernd davon, wie er von Frauen angesehen wird oder von den Mädchen, mit denen er mal etwas hatte, oder die was von ihm wollten
- er hat ne große Klappe, aber nichts dahinter
- er ist total unerfahren im Bezug auf Mädchen
- jedes mal wenn wir uns treffen sagt er mind. eine Sache, die mich verletzt

Gut:
?

Und ich liebe ihn trotzdem so sehr ...

Kommentare:

  1. oh nein, hört sich ja gar nicht schön an :((
    ich kenne das gefühl, nach so einer FA..
    aber morgen ist auch noch ein tag, da wird es besser, ganz , ganz bestimmt! :-)
    (Tipp gegen krasse FA's ist, wie ich finde, Gemüsebrühe. Hat nur etwa 8 kcal pro Tasse und sättigt sehr gut!)

    mh du findest gar nichts gutes mehr an ihm? :// dir fällt gar nichts mehr ein, was du an ihm gut findest?
    mh sprich ihn doch einmal darauf an, dass du dich ein wenig vernachlässigt fühlst, wenn ihr euch trefft..

    liebe grüße und kopf hoch :-*

    AntwortenLöschen
  2. :\ wie lang bist du denn schon mit deinem Freund zusammen? Das klingt ja gar nicht gut

    AntwortenLöschen
  3. also ich weiß ja nicht,dein freund hört sich nicht gerade nach dem perfekten Traummann an...
    überleg dir lieber gut ob du noch weiter mit ihm zusammen sein willst,so eine person kann dich nämlich ziemlich kaputt machen :(
    aber ich versteh ja auch dass das nicht so leicht ist wenn du ihn liebst.Aber denk am besten nochmal über die beziehug nach :)

    AntwortenLöschen
  4. Liebes, du musst unbedingt mit deinem Freund reden.
    So wie es ist kann es auf keinen Fall bleiben, das wird dich nur immer weiter runterziehen...
    Ich kann verstehen, dass du ihn noch liebst, Gefühle verschwinden nicht einfach so, zudem sieht man immer noch die ehemals positiven Seiten der Person.
    Aber bitte überdenke deine Beziehung zu ihm und suche einen Weg mit dem du auch gut leben kannst.
    Denn jedes Mädchen hat einen Freund verdient, für den sie seine Welt ist! :)
    Herzliche Grüße ♥

    AntwortenLöschen